Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Gesundheitskompetenz für die Arbeitswelt von morgen – Hotspots erkennen und beheben

24. Oktober 2017 - 18:30 - 20:30

Gesundheitskompetenz für die Arbeitswelt von morgen – Hotspots erkennen und beheben

Ein Drittel der Erwerbstätigen fühlt sich häufig bis sehr häufig gestresst. Das hat einen Einfluss auf die Leistungsfähigkeit. Mit der Digitalisierung ist die mentale Anforderung laufend gestiegen. Ergänzt durch die privaten digitalen Anforderungen sind wir heute mehr denn je mental gefordert. Hier liegt bares Geld in den Betrieb brach. Und deshalb lohnt es sich, ein Auge auf dieses Thema zu werfen.

Aus dem Inhalt:

  • Sehen Sie, wie Hotspots in Unternehmen aufgedeckt werden können.
  • Erleben Sie, wie einfach die Auflösung solcher Hotspots sein kann.
  • Erkennen Sie, was Hotspots mit Burnout und anderen psychischen Problemen zu tun hat.

Unsere Circle-Abende

Afterwork-Circles finden von 18.30 bis 20.30 Uhr statt. Sie treffen sich mit spannenden und authentischen Menschen und tauschen Ihre Lebenserfahrungen aus – in angenehmer Atmosphäre und begleitet durch ein leichtes Nachtessen. Unsere Circle-Anlässe fördern die Selbstregulation. Sie sind Bausteine und Fundament für Wohlbefinden und eine solide mentale Gesundheit in einer modernen Zivilgesellschaft.

Details

Datum:
24. Oktober 2017
Zeit:
18:30 - 20:30

Veranstalter

IFMH
Telefon:
+41 44 271 24 04
E-Mail:
mail@ifmh.ch

Veranstaltungsort

Institute for Mental Health AG c/o Limmat Augenzentrum
Hardturmstrasse 133
Zürich, 8005 Schweiz
+ Google Karte
Telefon:
+41 44 271 24 04