Es freut uns mitzuteilen, dass wir die erste Finanzierungsrunde und die Konzeptphase für das virtuelle Institute for Mental Health (vIFMH)  erfolgreich abschliessen konnten.  Das Team Institute for Mental Health AG (IFMH) hat seit seiner Gründung vor zwei Jahren am Konzept für eine digitale Plattform zur Prävention, Therapie und auch Heilung mentaler Störungen gearbeitet. Die enge Zusammenarbeit mit dem Advisory Board und weiteren Fachpersonen war dabei sehr hilfreich. Wir bedanken uns herzlich bei allen Mitwirkenden! Geplant ist jetzt die Umsetzung und Lancierung des Konzeptes vIFMH. Wir entwickeln eine spielerische Plattform für die Psycho-Edukation und Psycho-Hygiene unter dem Namen “Hyggii” und bauen parallel dazu ein Partnernetzwerk zu Therapeuten und Tool-Providern auf. Somit sind wir auch offen für die Zusammenarbeit mit Private Equity Partnern. Das Projekt erfordert nebst Finanzkraft von mehreren Mio. CHF über die nächsten zwei Jahre auch hohe ethische Standards. Falls Sie eine Investition in einem hoch relevanten gesellschaftlichen Thema tätigen wollen, kontaktieren Sie uns sehr gerne über mail@ifmh.ch oder 079 695 44 56.